BESCHAFFUNGSMANAGEMENT

Transparenz schafft mehr Qualität, weniger Kosten und mehr Erfolg.

Gut einkaufen können viele. Doch die wenigsten blicken über den Tellerrand. Dabei lässt sich gerade durch die intelligente Optimierung von Prozessen die Qualität steigern und so mancher Euro einsparen. Transparenz schafft mehr Qualität, weniger Kosten und mehr Erfolg.

Ständig steigender Kostendruck, immer straffere Reglementierungen, die Herausforderungen an Einrichtungen im Gesundheitswesen sind hoch. Wie lässt sich die Komplexität reduzieren? Welche Abläufe können standardisiert werden, wie vereinfacht man die Bestellstrukturen?

Wie lässt sich der Einsatz der Produkte und das Verbrauchsverhalten nachhaltig optimieren? Und wie organisiert man das Lager und die gesamte Logistik am besten? Wir helfen Ihnen, die Effizienz Ihrer Organisation fortlaufend zu optimieren.

Beschaffungsmanagement – eine Kernkompetenz der P.E.G.

Bei unserer Kernkompetenz Beschaffungsmanagement steht am Anfang eine sorgfältige Analyse Ihrer Situation. Das Team der P.E.G. unterstützt Sie durch den gesamten Prozess hindurch – von der Bestellung über den Einkauf bis hin zur Logistik. Unsere Erfahrungen und Kontakte zu führenden Unternehmen helfen, um gemeinsam mit Ihnen optimale Einkaufsquellen zu erschließen. Mit unserem umfassenden und flexiblen Angebot decken wir alle Aspekte der Beschaffungsberatung ab. Auch bei der Umsetzung der Ziele stehen wir Ihnen zur Seite. Wenn gewünscht, in allen Phasen: von der Datenanalyse bis zur konkreten Produktumstellung und nachgelagertem Controlling.

IHRE HERAUSFORDERUNG

  • Positionierung des Einkaufs im Wettbewerb
  • Etablierung eines Supply-Chain-Managements
  • Reduzierung der Komplexität
  • Optimierung Ihrer Materialkosten
  • Aufbau oder Verbesserung des Datenmanagements
  • Steigerung der Beschaffungsqualität

UNSERE LÖSUNG

  • Optimierung des strategischen Einkaufs
  • Benchmarking
  • Organisation von Datenmanagement und IT
  • Verbesserung des Standardisierungsgrades und Substitution
  • Konzepte zur Sachkostenfinanzierung und Umsetzungsbegleitung
  • Realisierung von Vergabeverfahren
  • Zentrale Verhandlung von Einkaufskonditionen
  • Implementierung von Verhandlungs und Vertragsmanagement
  • Optimierung der Logistikprozesse entlang der Wertschöpfungskette

IHR NUTZEN

  • Klare Definition des Kernsortiments
  • Festlegung von Standards
  • Konzeptionierung einer sinnvollen und wirtschaftlichen Sollstruktur
  • Kostenkontrolle & Verbrauchskontrolle
  • Beschaffungskennzahlen zur Steuerung
  • Wachsende interne Kompetenz

Ihr Kontakt zum P.E.G. Beschaffungsmanagement

Dr. Michael Keller,

Dr. Michael Keller

Leitung Strategischer Einkauf Medizinprodukte / Medizintechnik / Logistik

Telefon: 089 - 623 002 36
Mobil: 0176 - 123 02 070
Fax: 089 - 623 002 40

Michael.Keller@peg-einfachbesser.de

Udo Sohn,

Udo Sohn

Leiter Strategischer Einkauf IT-Systeme / Lebensmittel / öffentliche Vergabe / Senioren-& Pflegeeinrichtungen / Energie

Telefon: 089 – 623 002 44
Mobil: 0176 - 123 02 060
Fax: 089 – 623 002 744

Udo.Sohn@peg-einfachbesser.de