AEQUITIXX

Mit aequitixx können Rechnungen schneller gefunden werden, Abrechnungsdifferenzen transparent gemacht werden und Daten für Potentialanalysen bereitgestellt werden.

Dafür müssen die Rechnungen von der Klinik eingescannt und an aequitixx übertragen werden. Die Rechnungen werden bei aequitixx digitalisiert. Die freigegebenen digitalen Rechnungsinhalte werden zum Abgleich an die P.E.G. eG weitergegeben.

Digitales Kreditoren-Managementsystem

Der Mehrwert für Sie

  • Vernetzung mit dem PEG-IOS System und automatisierter Abgleich der verhandelten Konditionen der EKG mit den tatsächlich in Rechnung gestellten Summen
  • Der manuelle Erfassungsaufwand der Rechnungsinhalte durch die Mitarbeiter/innen des Klinikums entfällt
  • Mehrfach abgerechnete Produkte und Dienstleistungen werden maximal einmal zugeordnet
  • Preiserhöhungen bereits vorher abgerechneter Produkte und Dienstleistungen werden während der Bearbeitung offensichtlich
  • Die bestehende Kostenstellen- und Kostenartenrechnung des Klinikums wird nicht beeinflusst
  • Durch die erhöhte Bearbeitungsgeschwindigkeit können Skonto Bedingungen besser genutzt werden
  • Schnittstelle zur Buchhaltung möglich

Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen

  • P.E.G. eG Mitgliedschaft
  • Internetzugang
  • Clients (PCs, Notebooks) mit einer üblichen Rechnerleistung

Ihr Kontakt zum P.E.G. Beschaffungsmanagement

Benedikt Bumm,

Benedikt Bumm

Datenmanager

Telefon: 089 - 623 002 64

Benedikt.Bumm@peg-einfachbesser.de

Oliver Harböck,
Gabriele Kletsch,
Laura Marktl,

Laura Marktl

Junior Category Manager Verpflegung

Telefon: 089 - 623 002 25
Fax: 089 - 623 002 725

Laura.Marktl@peg-einfachbesser.de