P.E.G. TRIFFT INDUSTRIE

Umfassender Wissenstransfer für unsere Partner

 „P.E.G. trifft Industrie“ – Wie Partnerindustrie und P.E.G. gemeinsam in die Qualitätsoffensive gehen

Wir leben in einer Wissensgesellschaft. Die Komplexität und die Anforderungen an den Einzelnen steigen. Wertvolle Informationen und fundierte Kenntnisse sind heute oft ein entscheidender Faktor für den Erfolg. Doch in Zeiten der Über- bzw. Fehlinformationen kommt es darauf an, wichtige Informationen aus verlässlichen Quellen zu erhalten. Eine solche verlässliche Quelle ist für unsere Industriepartner der Qualitätszirkel „P.E.G. trifft Industrie“.

Der  Qualitätszirkel „P.E.G. trifft Industrie“ findet zweimal jährlich in der PEG – DIE AKADEMIE statt und hat das Ziel, die Zusammenarbeit der Genossenschaft und der Industriepartner zum Wohle der Mitglieder in den Bereichen Einkauf, Dienstleistung und Fort-& Weiterbildung voranzutreiben.

Im Fokus stehen dabei

  • Systempartnerschaften der Mitglieder mit der Industrie zu stärken
  • Bearbeitung gemeinsamer übergreifender Prozessbetrachtungen neben dem Preisfokus
  • Förderung des Informations- und Interessenaustausch
  • Etablierung einer exzellenten Nachwuchsförderung

Ein zentrales Thema ist auch  der Informationsprozess in Vorbereitung auf die Fachtagung „Gesundheitswirtschaft im Wandel“  in München. Neben dem hauptsächlichen Anliegen der Fachtagung, allen Besuchern und Partnern eine Plattform mit Informations- und Diskussionsmöglichkeiten zu aktuellen Themen der Gesundheitswirtschaft zu bieten, liegt der Fokus der Teilnehmer des Qualitätszirkels darauf, die Vortragsthemen aus dem Plenum auch in die begleitende Industrieausstellung zu transportieren.

Sowohl das Veranstaltungsformat, als auch die Inhalte und Referenten erfreuen sich großem Zuspruch. Wir blicken auf viele gelungene Veranstaltungen zurück, die unsere „Brückenbauer-Funktion“ zwischen unseren Mitgliedern und unseren Industriepartnern weiter unterstützen sowie die kommende Fachtagung hoffentlich noch attraktiver machen wird.

Hier gelangen Sie zu den Vorträgen des letzten Treffens am 27. März 2017.  

Christoph Pelizaeus,

Christoph Pelizaeus

Leitung Strat. Unternehmensentwicklung

Telefon: 030 - 315 19 481
Mobil: 0176 - 123 02 015
Fax: 030 - 315 19 482

Christoph.Pelizaeus@peg-einfachbesser.de