7. SYMPOSIUM FÜR DAS KRANKENHAUSMANAGEMENT

6. April 2017, München in der PEG – DIE AKADEMIE

Lesen Sie hier den MTD-Bericht zum 7. PEG-Krankenhaussymposium.

15 Monate nach dem Krankenhausstrukturgesetz – Zeit eine erste Zwischenbilanz zu ziehen ! Mit Thomas Reumann, Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft soll eine erste Standortbestimmung erfolgen. Herr Prof. Dr. Bauer und Herr Prof. Dr. Rudolf Schmid berichten aus dem Blickwinkel eines Mediziners/eines Kaufmanns.

In der Tat in aller Munde ist für die Gesundheitswirtschaft die Digitalisierung von Prozessen bei der Leistungserbringung. Auch dieses Thema steht auf unserer Agenda.

Die Neubewertung der Sachkosten hat für Spezialkliniken zu teilweise signifikanten Erlösminderungen beigetragen. Eine gesetzlich vorgeschriebene Erweiterung der Kalkulationsbasis soll in Zukunft eine zielgerichtete Berechnung der Sachkosten generieren. Ein Thema das die Nachfragerseite ebenso interessiert, wie die Seite anbietenden Industrie- und Handelspartner. Herr Dr. Heimig, Geschäftsführer InEK, wird hierzu die Erkenntnisse aus Sicht des InEK darlegen. Sebastian Reich, Business Development P.E.G. eG und Oliver Martini, Senior Manager Health Economics Ethicon Endo-Surgery berichten aus der Sicht der Krankenhäuser/ Industrie.

Laden Sie hier den Flyer herunter.