Fachtreffen für das Küchenmanagement

Donnerstag, den 23. April 2020/ Frankfurt am Main

ab 09.00 – 09.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer im Service Center der Nestlé Professional

09.30 – 09.45 Uhr Begrüßung/ Informationen zum Ablauf (Fa. Nestlé u. P.E.G.eG)

09.45 – 10.45 Uhr Ernährung im Alter – Speisenangebote zeitgemäß gestalten!
Fleischlos, vegetarisch & vegan als fester Bestandteil auf den Speisenplänen von Senioren und Pflegeeinrichtungen
Fa. Nestlé-Professional – Patricia Kind

Kommunikations- und Kaffeepause

11.00 – 13.30 Uhr Praxisworkshop – Produkte und Produktion “vegetarisch & vegan“
Produktion live, mit Verkostung u. sich anschließendem Mittagessen/Pause
Fa. Nestlé-Professional – Carsten Esser, Janko Hilliges, Eberhard Baumgärtner

13.30 – 14.00 Uhr Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) in der Seniorenverpflegung
Inhalte und Regeln zur bestmöglichen Ernährungsqualität kennen und umsetzen
P.E.G.-Fachberatung Verpflegungsmanagement
Referent: Wilfried Hötzer

14.00 – 15.00 Uhr Die Zukunft der Küche tickt digital mit BOS und INVOICE
Digitaler Workflow in Bestform; vom Bestellsystem, über die Rezepturverwaltung bis hin zur elektronischen Rechnung
P.E.G.-SuP – Referent: Burkhard Epping

Kommunikations- und Kaffeepause

15.15 – 15.45 Uhr Fort- und Weiterbildung bedarfsgerecht wie zeitgemäß organisieren und umsetzen
Anbietermarkt und Kanäle in der Fort- und Weiterbildung –
von klassisch über Inhouse- bis zu Online-Seminaren
Schulungs- und Belehrungspflichten der Küche/Speisenversorgung in der SuP
P.E.G.-Die Akademie/ Fachberatung Verpflegungsmanagement
Referenten: Christoph Pelizaeus; Wilfried Hötzer

15.45 – 16.00 Uhr Abschlussdiskussion

gegen ca. 16.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist – bei eigener Anreise – grundsätzlich kostenfrei!

weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier:

Von |03 02 2020|

About the Author: