VERSCHOBEN – 10. Symposium für das Krankenhausmanagement

VERSCHOBEN – 10. SYMPOSIUM FÜR DAS KRANKENHAUSMANAGEMENT

 

 

Es ist uns leider nicht möglich, das 10. Symposium für das Krankenhausmanagement wie geplant am 26.03. in München veranstalten zu können.

Die Lage und die Auswirkungen des Corona-Virus sind sehr unübersichtlich und daher ein unkalkulierbares Risiko. Gerade in Zeiten, die unserem Gesundheitssystem Besonderes abverlangen, möchten wir den Teilnehmern und unseren Industriepartnern keine zusätzlichen Dienstreisen zumuten. Wir tragen im Gesundheitswesen eine große Mitverantwortung. Auch hier gilt es Ressourcen zu schützen, von unnötigen Dienstreisen zu befreien und besonders in diesem Moment der schon angespannten Lage die Arbeitskräfte in Ihrem Berufsalltag zu unterstützen und nicht zu entziehen.

————————————————————————————————————————

Am 26. März 2020 hätte das Symposium für das Krankenhausmanagement nun mehr zum 10. Mal statt gefunden:
Lebendiger Austausch zwischen ideenreichen Praktikern und erfahrenen Experten, praxisnahen Fachvorträgen
und Best-Practice-Beispielen stehen an oberster Stelle.
Auch im Jahr 2021 möchten wir Ihnen in gewohnter Tradition eine interaktive Diskussionsplattform für Kostenträger, Leistungserbringer, Ökonomen und Industrieanbieter bieten.