Energiemanagement

ENERGIEMANAGEMENT

Wir unterstützen Sie rund um das Thema Energie.

 

Das Thema Energie ist für Gesundheitseinrichtungen gerade angesichts erheblicher Veränderungen in der Energieversorgung bedeutend. Energiekosten sind ein wichtiger Faktor in der Unternehmensbilanz. Verfügt eine Gesundheitseinrichtung über ein funktionierendes Energiemanagementsystem, kann sie ihren Energieverbrauch kontinuierlich auswerten, Einsparpotenziale systematisch erschließen und steigenden Energiekosten entgegenwirken.

 

Gesundheitseinrichtungen verbrauchen jährlich pro Bett mehr Energie als ein Einfamilienhaus. Dies zeigt eine Studie des Fraunhofer Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik. Wer eine Einrichtung neu baut und dabei Wärmedämmung und verbrauchsarme Haustechnik mit einbezieht und die Energie mit Solarzellen oder Erdwärme erzeugt, legt gleich zu Beginn den Grundstein für eine hohe Energieeffizienz.

 

Anders sieht es in Sachen Energieeffizienz bei Bestandsbauten aus. Hier sind Kosten und Nutzen genau abzuwägen. Die Herausforderung liegt besonders darin, die Energieeffizienz bestehender Häuser ohne hohen finanziellen Aufwand zu erhöhen. Gesundheitseinrichtungen stehen nicht nur für Höchstleistungsmedizin, sondern auch für höchste Energieeffizienz.

Energiemanagement mit kompetenter Unterstützung der P.E.G.

Gemeinsam mit unseren leistungsfähigen und unabhängigen Kooperationspartnern betrachten wir die energetische Gebäudesubstanz und die technischen Gegebenheiten – von der Beleuchtung über Großgeräte und Heiztechnik, bis hin zur Energieversorgung und zum täglichen Verbrauchsverhalten.

Der Bau von BHKWs und Solartechnik ist in verschiedenen Varianten umsetzbar. Zusätzlich erfahren Sie, welche Fördermittel es von Seiten von Bund und Ländern gibt und unter welchen Bedingungen diese gezahlt werden.

IHRE HERAUSFORDERUNG

  • Neutrale Bestandsaufnahme
  • Energieeinkauf
  • Mangelndes Wissen bei Neuanschaffungen & Einsparungen
  • Investitionen (BHKWs Photovaltaik & Lichtanlagen)
  • Erneuerbare Energie
  • Klimaneutralität
  • Fördermöglichkeiten

UNSERE LÖSUNG

ENERGIEEINKAUF

Beim optimalen Energieeinkauf werden mehrere Aspekte berücksichtigt. Unter anderem die Prognose und Entwicklung von Strom und Erdgas, die Entwicklung der Börsenpreise und aktuelle Entgelte für Netznutzungen.

  • Energieausschreibung (auch öffentliche-rechtliche)
  • Hausindividuelle und Pool
  • Webbasierte Energiebeschaffung
  • Energie-Monitoring
  • Messdienstleistungen
  • Nachhaltiges Energiemanagement
  • Beratungsleistungen für alle Bereiche der Energie

IHR NUTZEN

  • Aktuelle Prognosen der Entwicklung
    der Strom- und Erdgaskosten
  • Überwachung von Terminen
    und Fristen
  • Schnelles und sicheres
    Ausschreibungsverfahren
  • Analyse und Auswahl der Angebote
  • Neutrale, unabhängige Beratung

Ihr Kontakt zum P.E.G. Energiemanagement

Regina Zettl,

Regina Zettl

Telefon: 089 - 62 30 02 24
Fax: 089 - 623 002 724

regina.zettl@peg-einfachbesser.de