Digitalisierung im Gesundheitswesen (Master of Science) 12-monatiger Weiterbildungsmaster

Die Digitalisierung zwingt auch Unternehmen und Mitarbeiter*innen, sich in der deutschen Gesundheitswirtschaft neu auszurichten. Wir stehen regelmäßig vor der Herausforderung, diese digitale Technologie unter anderem im Interesse der zu behandelnden Patientinnen und Patienten oder im Beschaffungsmanagement anwenden zu können. In diesem 12-monatigen Weiterbildungs-Masterstudiengang gehen Sie diesen Veränderungen auf den Grund. Die Auswirkungen der Digitalisierung auf [...]

Von |21 05 2019|

Mittels Frühwarnsystem MRT-Ausfälle vermeiden

Sie fragen sich, was ein Energiemanagement-System mit Ausfallzeiten bei wichtigen Anlagen im Klinikbereich gemeinsam hat? Analysemessungen auf der Strom- und Kälteseite helfen Ihnen im Vorfeld Unregelmäßigkeiten als Vorboten von Geräteausfällen zu erkennen und Energiekosten gezielt einzusparen. Erfahren Sie im Seminar zudem, welche Fördermöglichkeiten im Bereich der Energieeffizienz Maßnahmen bestehen, welche Datenmeldepflichten Sie als Betreiber einer [...]

Von |09 05 2019|

Zivver SafeTalk #2

Veranstaltungstipp: Zivver SafeTalk #2 Digitale Transformation im Gesundheitswesen Einblick – Überblick – Ausblick Dienstag, 14. Mai 2019, 9:30 bis ca 15:00 Uhr Ort: Audi Forum Ingolstadt - Raum Auto Union Auto - Union - Straße 1, 85045 Ingolstadt Ihr Ansprechpartner: Jan Müller jan.mueller@zivver.com +49 151 42893360 https://www.zivver.eu/de/safetalk Die aktuelle Agenda finden Sie hier!

Von |03 05 2019|

Rückblick auf unsere Arbeitskreissitzung „Krankenhaus der Zukunft“ am 10.04.2019

Vortrag 1: Dr. Nikolai von Schroeders, Gründer, Krankenhaus.de: "Digitale Wege im Krankenhaus" Seit der Gründung von Krankenhaus.de vor einem halben Jahr, möchte von Schroeders den Prozess der Patientenaquise und -aufnahme ins Krankenhaus durch seine Plattform vereinfachen und stufenweise digitalisieren. Von Schroeders sieht großes Marktpotenzial und Krankenhaus.de als wichtigen Marketing-Partner besonders für Spezialkliniken. Im Bereich der [...]

Von |16 04 2019|

Rückblick auf unser 9. Symposium für das Krankenhausmanagement

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus eröffnet am 04. April 2019 mit einem Impulsreferat zum Thema Fachkräftemangel in der Pflege das 9. Symposium für das Krankenhausmanagement bei der P.E.G. eG München. Ferner wird Dr. Frank Heimig, Geschäftsführer InEK über die Zukunft des DRG-Systems ohne Pflegepersonalkosten referieren. Pressemeldung zu unserem 9. Symposium für das Krankenhausmanagement  

Von |12 04 2019|