Demenz verstehen und verstanden werden

Bedürfnissen, Emotionen, Körpersprache, Verwirrtheit

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 13. September 2021
9:00 - 16:30

Veranstaltungsort

München, PEG - DIE AKADEMIE

Kreillerstr. 24,
81673, München

Dieses Seminar buchen


Referent

Tobias Münzenhofer,

Tobias Münzenhofer

Fachreferent

Seit 1999 in der direkten gerontopsychiatrischen Pflege als staatl. anerkannter Altenpfleger, Fachpfleger und Fachreferent für Gerontopsychiatrie, Praxisanleiter für Pflegeberufe, Algesiologische Fachassistenz der Deutschen Schmerzgesellschaft e. V., Mitglied der Deutschen Expertengruppe Dementenbetreuung e. V.

Um eine gute, an den Bedürfnissen der Menschen mit Demenz orientierte Begleitung zu ermöglichen, ist eine tiefe und verstehende Auseinandersetzung mit den inneren Welten, der Wahrnehmung und dem Erleben der Betroffenen notwendig auf diese dann geeignete Gesprächstechniken
(Validation) aufbauen kann.
Nur so können Denk- und Verhaltensmuster verstanden werden und ein unterstützender Umgang, sowie eine, die Lebensqualität fördernde Begleitung, entwickelt werden.

Inhalt

  • Kognitive und emotionale Veränderungen bei Demenzerkrankung
  • Das Phänomen Verwirrtheit: Aktivitäten, Merkmale und Beobachtungsaspekte
  • „Wie es sich anfühlt“ – Verwirrtheit und Verstörtheit erspüren
  • Demenz als Verlust – Mögliche Folgen für das Selbsterleben
  • Schutzstrategien / Abwehrmechanismen von Demenzerkrankten
  • Bedürfnisse erkennen / Körpersprache deuten
  • Psychische Grundbedürfnisse von Menschen mit Demenz
  • Wertschätzende Grundhaltung und Beziehungsgestaltung
  • Personzentrierte Ansatz nach Tom Kitwood
  • Integrative Validation

Seminarziele

  • Verhalten von Menschen mit Demenz verstehen, ihre Bedürfnisse erkennen und annehmen können
  • Weiterentwicklung einer empathischen wie auch fachlichen Klientenwahrnehmung und Haltung
  • Weiterentwicklung der Handlungskompetenzen durch Verstehens- und Handlungshilfen zum sicheren Umgang mit Menschen mit Demenz

Zielgruppe

  • Mitarbeiter aller Fachbereiche der Pflege und Betreuung

Teilnahmegebühr

(einschließlich Unterlagen und Seminarverpflegung, zzgl. USt.)
EUR 249,00
P.E.G.-Mitglieder erhalten 10% Rabatt.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Veranstalter

PEG - DIE AKADEMIE

PEG - DIE AKADEMIE

www.peg-dieakademie.de

Kategorien

Schlagwörter

Altenhilfe, Altenpfleger, Betreuung, Demenz, Demenzerkrankung, Fortbildung, Menschen mit Demenz, München, P.E.G. eG, PEG - DIE AKADEMIE, PEG eG, Pflege, Seminar, Verwirrtheit, Weiterbildung

Seminar buchen

Als Gast (ohne Registrierung)

P.E.G.-Mitglieder erhalten 10% Rabatt.

€249,00

Teilnehmer 1

Herr
Frau

Kontaktdaten

Alternative Rechnungsadresse hier klicken

Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die PEG - DIE AKADEMIE mir regelmäßig Informationen zu folgenden Themen zuschickt: P.E.G. Veranstaltungen, Seminarangebote sowie Informationen rund um das Jahresprogramm. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der PEG - DIE AKADEMIE widerrufen.

Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder.

Von |13 09 2021|

About the Author: