Professionelle Personalauswahl

Mitarbeiter finden, binden und weiterentwickeln

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 23. Februar 2021
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort

München, PEG - DIE AKADEMIE

Kreillerstr. 24,
81673, München

Dieses Seminar buchen


Referent

Andreas Boerger,

Andreas Boerger

Leitung PEG - DIE AKADEMIE

Psychologischer Berater - Personal Coach (VFP), Trainer für neurolinguistisches Programmieren - NLP (DVNLP), Qualitätsmanagementbeauftragter - QMB (DGQ), Gruppendynamischer Teamberater (DAGG), Ausbilder (IHK)

Sich nach einem unstrukturierten Bewerbungsprozess nur mit einem Bauchgefühl für einen Bewerber zu entscheiden, birgt Risiken der Fehlbesetzung für beide Seiten. Dieses Seminar zeigt allen Personalverantwortlichen die Aspekte einer ganzheitlichen und strukturierten Personalauswahl auf. Wir klären, welches Verfahren für eine objektive Personalentscheidung eingesetzt werden sollte. Außerdem wird aufgezeigt, wie bei dem herrschenden Fachkräftemangel eine effektive Bindung der Mitarbeiter erreicht werden kann und wie man Personal unternehmensgerecht weiterentwickelt.

Inhalt

  • Herausforderungen in der Personalentwicklung
  • Zielgruppenspezifische Auswahlverfahren
  • Folgerichtige Vorselektion – Sichtung der Bewerbungsunterlagen
  • Das ABC der Vorstellungsgespräche
  • Interviewtechniken – Klärungsfragen und Fragearten
  • Urteilsbildung in der Personalentscheidung – Gründe für Fehleinschätzungen
  • Bedarfsgerechte Auswahlverfahren – Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Der „neue“ Mitarbeitertyp – Generation Y/Z
  • Assessment-Center – Möglichkeiten und Chancen –
  • ältere Mitarbeiter motivieren
  • Onboarding
  • Strukturierte Einarbeitung – Der 5-Phasen-Plan
  • Mentorenarbeit in der Probezeit
  • Besprechung umfangreicher Checklisten und Arbeitspapiere
  • Fallbesprechungen und Fragestellungen
  • Arbeit an konkreten Problemstellungen und Herausforderungen

Seminarziele

  • Verbesserung der eigenen Struktur und Organisation bei der Bewerberauswahl
  • Kenntnisse über Auswahlverfahren und praktische Handhabung erweitern
  • Kreative Ideen zu Auswahl und Bindung von Mitarbeitern entwickeln
  • Emotionale Beurteilungsfehler im Auswahlverfahren erkennen und vermeiden

Zielgruppe

  • Personalverantwortliche in Krankenhäusern, Rehakliniken, Senioren- und Sozialeinrichtungen und Arztpraxen.
    Geschäfts- und Personalleiter, die Ihre Handlungskompetenz in der Personalauswahl weiter verbessern möchten.

Teilnahmegebühr

(einschließlich Unterlagen und Seminarverpflegung, zzgl. USt.)
EUR 249,00 pro Seminar
P.E.G.-Mitglieder erhalten 10% Rabatt.

Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).


Veranstalter

PEG - DIE AKADEMIE

PEG - DIE AKADEMIE

www.peg-dieakademie.de

Kategorien

Schlagwörter

AGG, Andreas Boerger, Bewerberauswahl, Fortbildung, Generation Y, Generation Z, Gleichbehandlungsgesetz, Interview, München, P.E.G. eG, PEG - DIE AKADEMIE, Personalauswahl, Personalentwicklung, Seminar, Weiterbildung

Seminar buchen

Als Gast (ohne Registrierung)

P.E.G.-Mitglieder erhalten 10% Rabatt.

€249,00

Teilnehmer 1

Herr
Frau

Kontaktdaten und Rechnungsanschrift

Alternative Rechnungsadresse hier klicken

Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die PEG - DIE AKADEMIE mir regelmäßig Informationen zu folgenden Themen zuschickt: P.E.G. Veranstaltungen, Seminarangebote sowie Informationen rund um das Jahresprogramm. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der PEG - DIE AKADEMIE widerrufen.

Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder.

Von |23 02 2021|

About the Author: