Restlos glücklich!

Speisereste vermeiden, Kosten sparen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 23. Oktober 2019
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort

München, PEG - DIE AKADEMIE

Kreillerstr. 24,
81673, München

Dieses Seminar buchen


Referent

Jutta Herr,

Jutta Herr

Diplom-Oecotrophologin und Qualitätsmanagerin/-auditorin (DGQ)

Industriekauffrau
Fachbuchautorin "Qualität richtig managen"
seit über 10 Jahren Beraterin in Klinik- und Heimgastronomie

Alexander Herrmann,

Alexander Herrmann

Berater und Coach CHEFS CULINAR

Ausbildung zum Koch, diätetisch geschulter Koch und Küchenmeister. Mehr als 18 Jahre Praxiserfahrung in leitender Funktion im Care-Segment, mehrjährige Erfahrung im F & B Management der Klinikgastronomie, Erfahrung in Markteinführung von Marketingkonzepten

Ihre Bewohner und Gäste wünschen sich leckeres, ausgewogenes Essen und davon nicht zu viel und nicht zu wenig. Sie selbst wollen Ihre Gäste optimal versorgen und dabei nachhaltig und wirtschaftlich handeln. Dies zu bewältigen, ohne dass große Mengen von Lebensmitteln im Müll landen, ist die tägliche Herausforderung für Küchen- und Serviceteams. Wie können Sie unnötigen Speiseresten und somit einer Entsorgung von Lebensmitteln entgegenwirken, gleichzeitig guten Service bieten und Ausgaben sparen? Was sind die Stellschrauben, um nachhaltig und wirtschaftlich zu arbeiten und wo liegen die wichtigen Schnittstellen in Ihrer Einrichtung?

Inhalt

  • Wir erarbeiten mit Ihnen Lösungsansätze zur Reduzierung der Lebensmittelverluste.
  • Ab wann spricht man von erhöhten Lebensmittelverlusten?
  • Welche Rücklaufmengen sind bei der Patienten- oder Seniorenverpflegung tolerabel und wie kann man seine individuelle Rücklaufquote ermitteln?
  • Sie identifizieren Faktoren, die zu Lebensmittel- und Getränkeverlusterlusten führen unter Berücksichtigung aller Prozessschritte von der Bestellung über die Produktion bis hin zur Ausgabe.

Consulting-Paket

Zusätzlich zum Seminar haben Sie die Möglichkeit, einen Consulting-Termin zu buchen und das noch bis zu 4 Wochen nach Seminarteilnahme. Unser Berater beobachtet einen Tag lang Ihre betriebsindividuellen Abläufe vor Ort und leistet Unterstützung bei der Umsetzung der Seminarinhalte in die Praxis. Buchen Sie diese Zusatzleistung zum Spezialpreis von  EUR 890,00 zzgl. USt. für das Seminar inkl. Consulting-Termin.

Weitere Termine finden Sie unter www.chefsculinar.de

Seminarziele

  • Sensibilisierung für das Thema Lebensmittelverschwendung im Hinblick auf Ethik, Moral und Wirtschaftlichkeit
  • Verständnis schaffen zwischen den unterschiedlichen Aufgabengebieten bzw. Bereichen unter Berücksichtigung der jeweiligen Anforderungen und Perspektiven
  • Teilnehmer befähigen, die Lebensmittelverluste in ihrem Betrieb zu analysieren, daraus Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten, zu konzipieren und erfolgreich umzusetzen

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Küche, Hauswirtschaft, Service und Pflege. Das Seminar ist optimal geeignet für Leitungs- und Mitarbeiterteams einer Einrichtung oder eines Trägers.

Teilnahmegebühr

(einschließlich Unterlagen und Seminarverpflegung, zzgl. USt.)
EUR 245,00
Sonderpreis EUR 195,00 für P.E.G.- und CHEFS CULINAR-Mitglieder.


In Zusammenarbeit

CHEFS CULINAR Akademie

CHEFS CULINAR Akademie

www.chefsculinar.de/akademie

Kategorien

Schlagwörter

Care-Küchen, Küche, Lebensmittelverlust, Speisenversorgung, Speisereste

Seminar buchen

Als Gast (ohne Registrierung)

P.E.G.- Mitglieder und CHEFS CULINAR-Kunden erhalten einen Sonderpreis in Höhe von € 195,00

€245,00

Teilnehmer 1

Herr
Frau

Kontaktdaten und Rechnungsanschrift

Alternative Rechnungsadresse hier klicken

Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die PEG - DIE AKADEMIE mir regelmäßig Informationen zu folgenden Themen zuschickt: P.E.G. Veranstaltungen, Seminarangebote sowie Informationen rund um das Jahresprogramm. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der PEG - DIE AKADEMIE widerrufen.

Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder.

Von |23 10 2019|

About the Author: